Faszienbalsam

Sponsorensuche:
Die Faszien sind ja die Stütze für unseren Körper. Duch Austrocknung und Mikrorisse verliert dieses Gewebe mit der Zeit die Elastizität und weitere Funktionen. Das Fasziengewebe muss daher vitalisiert werden. Hierzu habe ich eine Kombination aus mehreren tiefen wirksamen Grundstoffen zur äußerlichen Anwendung entwickelt. Aktuell warte ich noch auf die Lieferung eines Spezialpräparats, dass die Wirkung weiter optimiert. Dieser Wirkstoff ist absolut neu und wird gerade erst produziert.

Wie komme ich darauf darauf so ein Produkt zu entwickeln?

Ich habe durch zu enges Schuhwerk beim Skilauf und Eishockey einen Hallux Valgus bekommen. Diese Fehlstellung habe ich opertativ korrigieren lassen. Auch nach der OP ist das Taubheitsgefühl am Fußrücken geblieben. Nun habe ich drei Wochen lang meinen Faszienbalsam ein massiert und die Empfindlichkeit am Fußrücken ist zurück gekommen.

Das Produkt wirkt also. Jetzt muss noch geprüft werden, ob der Balsam auf Grund der Inhaltsstoffe ein Arzneimittel ist oder ein Sportpräparat und so evtl. ein Zulassungsverfahren beantragt werden muss?

Eine Zusage eines namhaften Lohnherstellers für die Produktion größerer Mengen besteht ebenfalls.

Das Vertriebskonzept steht, der Businessplan ist in Vorbereitung.

Finanzierungsbedarf: ca. 250.000 €